Die Politik der Plattformen
digitale Möglichkeitsräume und Herrschaftskritik im Cyberspace

Am 15 Oct 2019.

Handelt es sich beim Internet noch um einen freiheitlichen und demokratischen Raum, in dem eine jeder nach eigenem Belieben handeln kann? Wir geben einen Einblick in die Politik der Plattformen: Ausgehend von der Darstellung zentraler Akteure des kommerzialisierten Internets betrachten wir die Konstituierung von (Möglichkeits-)Räumen und Dezentralisierungsansätzen im Cyberspace. Diese wollen wir herrschaftskritisch hinterfragen und ihre Alltagstauglichkeit mit euch diskutieren. Keine Vorkenntnisse notwendig!

Die Veranstaltungen findet am 15. Oktober um 11:00 Uhr im Raum S017, Campus Augustusplatz statt.